Schimmelsanierung

Drucken

Schimmelsanierung - professionell Schimmel entfernen lassen & vorbeugen | Malbetrieb Sven Seibert

Schimmelbildung stellt ein Gesundheitsproblem dar und macht optisch keinen guten Eindruck. Schimmel äußert sich als ein farbiger Belag auf Wänden und feuchtem Holz. Schimmel entwickelt sich aufgrund hoher Feuchtigkeit, oftmals bleibt die Schimmelbildung auch lange Zeit unentdeckt, da sich Schimmel auch in Gemäuern und Wänden bildet. Bei einem Schimmelbefall ist die Bausubstanz zu feucht. Einerseits kann Schimmel durch ein falsches Verhalten der Bewohner verursacht werden, beispielsweise durch nicht ausreichender Belüftung der Wohnräume. Andererseits gibt es bauliche Mängel, die die Schimmelbildung begünstigen. Malbetrieb Sven Seibert führt die Schimmelsanierung professionell und zuverlässig durch.

Wir können Ihnen nachhaltige Qualität und zufriedenstellende Ergebnisse versprechen. Dank unserer langjährigen Erfahrung ist unsere Arbeitsweise schnell und effizient. Sie können sich gerne an uns wenden, wenn Sie einen zuverlässigen Partner suchen, der die Schimmelsanierung in Ihren Wohn- oder gewerblich genutzten Räumen durchführt. Zu unseren Kunden zählen sowohl zufriedene Privatpersonen als auch gewerbliche Kunden, die mit unserer Leistung hinsichtlich der Schimmelsanierung vollkommen zufrieden sind. Sie erhalten eine umfassende Beratung zur Vorgehensweise und zu den einzelnen Schritten. Erfahren Sie im Folgenden mehr über unseren Service der Schimmelsanierung. 

Schimmelsanierung - Ursache feststellen

Bei bestehendem Schimmel ist schnelles Handeln wichtig. Die Schimmelsanierung sollte fachmännisch geplant und durchgeführt werden. Vor der Sanierung erfolgt eine genaue Untersuchung der Ursache. Auf der Grundlage der Untersuchung können wir eine passende Lösung und Ursachenbekämpfung umsetzen. Bevor wir dem Schimmel den Kampf ansagen, stellen wir die Art des Schimmels, den Umfang des Befalls und den Ort des Befalls genau fest. Dafür stehen uns unterschiedliche Methoden zur Verfügung. Zum einen gibt es die Luft-Beprobung. Zum anderen die Untersuchung von Schimmelpilzen in und auf Materialien. Zu den häufigen Methoden gehören die Kontaktprobe mit einem Klebefilm, die Untersuchung von Sedimentationsproben und die Abklatschprobe mittels eines Nährmediums. Je nach Situation sind zur Feststellung des Schimmelbefalls auch invasive Maßnahmen, wie das Bohren von Löchern an der Wand und Fußböden notwendig. Wir sind gerne für Sie da, beraten Sie und führen sowohl kleine als auch große Aufträge aus. 

Schimmelsanierungs-Maßnahmen

Wir unterscheiden die Maßnahmen zur Schimmelsanierung in folgende Vorgehensweisen: Biologische Maßnahmen bedeuten, dass der Schimmel inaktiv gemacht wird oder zumindest von weiteren Stoffwechsel unterbunden wird. Somit werden weitere Sporenbildung und Ausbreitung verhindert. Bei den optischen Maßnahmen bleichen wir die betroffenen Stellen. Eine weitere Maßnahme ist das substantielle Entfernen des Schimmels, nachdem eine vorhergehende Behandlung beendet ist. Dazu zählen das Abtragen des befallenen Substrats, Rückbau von Fliesenbelag, Putzabtrag und Abtrag von Estrich. Eine weitere Maßnahme betrifft die Unterbindung von neuem Schimmelbefall. Die Kosten für Schimmelsanierungen variieren und hängen von dem Zustand und Umfang der betroffenen Stellen ab. 

Vorbeugende Maßnahmen nach der Schimmelsanierung

Ist die Schimmelentfernung erfolgreich abgeschlossen, bieten wir Ihnen Maßnahmen an, die einer erneuten Schimmelbildung entgegenwirken. Zu den vorbeugenden Maßnahmen gehören der Auftrag eines Schimmelsanierputzes und spezieller Schimmelsanierfarbe. Die Dicke des Putzes liegt zwischen zwei bis fünf cm. Der Schimmelsanierputz zeichnet sich dadurch aus, dass er die Feuchtigkeit gut speichert, diffusionsoffen ist und gut dämmt. Ferner ist das Anbringen von Schimmelsanierplatten möglich. Dabei handelt es sich um zellstoffarmierte Platten. Diese bestehen aus Kalziumsilikat und sind extrem saugfähig und leicht. Die von uns verwendeten Platten nehmen Feuchtigkeit auf und geben diese mit einer Zeitverzögerung an den Raum ab. Die Oberfläche bleibt dauerhaft trocken, sodass Schimmel keinen feuchten Nährboden zur Verfügung hat. Wenn Sie bald eine Schimmelentfernung planen, wenden Sie sich gerne an uns. Sie erreichen uns telefonisch und per E-Mail und können umgehend einen Termin mit uns vereinbaren.